Gjøl

Aug 26, 2021 | Bordbuch, Dänemark, Urlaub 2021

26.08.2021, Tag 54, Hafentag in Gjøl

Noch ein Hafentag in Gjøl. Morgens bis zum frühen Nachmittag Nord bis Nordost 5-6, in Böen am Vormittag gegen 7. Zu viel Wind zum Wegfahren, vor allem weil er sehr böig ist. Und wir auf der Strecke bis Hals viele Abschnitte nach Nord oder Nordost in Fahrrinnen vor uns haben. Dies hieße dann, mit Motor gegen den starken Wind zu fahren. Also haben wir beschlossen, noch einen Tag in diesem gastlichen Hafen zu verbringen. Vormittags haben wir dem kleinen Supermarkt einen Besuch abgestattet, nachmittags dann einen langen Spaziergang am Strand entlang gemacht. Hier wurde durch das Schilf ein Weg freigemäht, so dass man sehr gut laufen kann. Dies haben wir auch schon in Fur gesehen, sehr angenehm und vor allem wird vermieden, dass die Menschen kreuz und quer durch die Gegend laufen und alles niedertreten. Viele Küstengürtel stehen unter Naturschutz, aber mit diesen Wegen hat man die Möglichkeit auch in diesen Gebieten spazieren gehen zu können. Für morgen ist die Windvorhersage ein wenig besser, wir warten es einfach ab. 

Strandspaziergang bei Gjøl

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Rader Insel

28.08.2022, Tag 79, Kiel-Schilksee nach Rader...

Kiel-Schilksee

26.08.2022, Tag 77, von Fehmarn nach...

Fehmarnsund Schaich Werft

25.08.2022, Tag 76, von Gedser nach Fehmarn, 34...

Gedser

24.08.2022, Tag 75, von Klintholm nach Gedser,...

Klintholm

23.08.2022, Tag 74, von Skåre nach Klintholm, 35...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.