Fyrudden

Jul 3, 2022 | Bordbuch, Schweden, Urlaub 2022

03.07.2022, Tag 23, von Flatvarp nach Fyrudden, 13,4 sm

Nur 13,4 Seemeilen, aber die hatten es in sich! Wir sind von Flatvarp bei gutem Wetter gestartet und danach bei Südost 3 fast vor dem Wind durch den Kvädöfjärden gesegelt. So schön, man kann sich gar nicht sattsehen an dieser wundervollen Landschaft. So viele kleine Inselchen, auf den größeren stehen dann die Sommerhäuschen, sehr oft mit eigenem Bootsanleger, typisch schwedenrot, was für eine Idylle!

Mittags sind wir dann in ein Nebenfahrwasser abgebogen und durch zwei großartige Sunde, den Hälsundet und den Olsösundet gesegelt. Unglaublich schön, enge Durchfahrten zwischen zwei Schäreninseln, die Felsen zum Greifen nah, das Navigieren ist auch mit digitalen Karten eine Herausforderung. Man muss sich wirklich an die vorgegebenen Fahrwasser halten, die Betonnung ist in den Nebenfahrwassern etwas sparsamer, aber durchaus ausreichend. Gute Sicht und moderater Wind machen das Navigieren natürlich einfacher. Als wir dann in das breitere Flisdjupet in Richtung Fyrudden abgebogen sind, waren wir wieder einmal relativ erschöpft vom Schauen, Bewundern, Staunen und müssen die Bilder erst mal verarbeiten. So viele Eindrücke und Bilder stauen sich im Kopf und wir können mittlerweile die Erzählungen so gut verstehen, dass das Segeln in den Schären wohl zu den schönsten Erlebnissen gehört.

Hafen Fyrudden

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Rader Insel

28.08.2022, Tag 79, Kiel-Schilksee nach Rader...

Kiel-Schilksee

26.08.2022, Tag 77, von Fehmarn nach...

Fehmarnsund Schaich Werft

25.08.2022, Tag 76, von Gedser nach Fehmarn, 34...

Gedser

24.08.2022, Tag 75, von Klintholm nach Gedser,...

Klintholm

23.08.2022, Tag 74, von Skåre nach Klintholm, 35...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.