Skåre

Jun 16, 2022 | Bordbuch, Schweden, Urlaub 2022

16.06.2022, Tag 6, von Klintholm nach Skåre, 36 sm

Vormittags bei leichtem Wind aus West in Klintholm gestartet und an Mons Klint vorbeigesegelt. Immer wieder beeindruckend, die hohen Kreidefelsen von der Wasserseite aus zu sehen, und das noch bei gutem Wetter. Der Blister wurde gesetzt, doch der Wind nahm immer mehr ab, bis wir schließlich unter Motor weiterfuhren. Schließlich drehte der Wind auf nördliche Richtungen, also wieder Segel setzen, diesmal Großsegel und Fock, und nachdem der Wind weiter auf Nordwest drehte, probierten wir mal die Genua aus, nicht am Vorstag angeschlagen sondern frei stehend. Hat sehr gut funktioniert, doch als der Wind wieder weniger wurde, kam der Blister erneut zum Einsatz, dann wieder der Motor. Um 16:05 Uhr passierten wir die schwedische Grenze und konnten die schwedische Gastflagge setzen, was für ein schönes Gefühl! Wir liefen in den kleinen Hafen Skåre ein, sehr hübsch gelegen, und fanden einen schönen Platz. Fazit dieses Segeltages: alle vorhandenen Segel kamen zum Einsatz, es wurde nicht langweilig und wir waren über 9 Stunden gut beschäftigt.

Skare Hamn

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Rader Insel

28.08.2022, Tag 79, Kiel-Schilksee nach Rader...

Kiel-Schilksee

26.08.2022, Tag 77, von Fehmarn nach...

Fehmarnsund Schaich Werft

25.08.2022, Tag 76, von Gedser nach Fehmarn, 34...

Gedser

24.08.2022, Tag 75, von Klintholm nach Gedser,...

Klintholm

23.08.2022, Tag 74, von Skåre nach Klintholm, 35...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.