Grenå

Aug 6, 2021 | Bordbuch, Dänemark, Urlaub 2021

06.08.2021, Tag 34, Ebeltoft nach Grenå, 30 sm

Bei moderatem Wind  aus Südost starteten wir in Ebeltoft. Der Motor sprang sofort an, sehr gut! Zuerst um die Landzunge südlich von Ebeltoft herumgekreuzt, dann nahm der Wind auf gute 5, in Böen 6 Windstärken zu. Also wieder einmal ein Reff ins Großsegel gedreht und dann ging es sehr schnell Richtung Grenå. Die Wellen wurden höher, bis etwa 1,5 m und ein leichter nordsetzender Strom erhöhte unsere Geschwindigkeit auf teilweise 7 Knoten. Dazu strahlender Sonnenschein, was für ein traumhafter Segeltag. In Grenå noch einen Platz im Hafen gefunden. Das Hafenbild beherrschen die riesigen Arbeitsplattformen für die Windkraftanlagen, die östlich von Grenå auf der Strecke nach Anholt entstanden sind. Servicefirmen, Niederlassungen der Windkraftfirmen und die großen Versorgungsschiffe, die z.B. die Sevicemitarbeiter zu den Windkraftanlagen bringen, haben sich im Hafenbereich angesiedelt. 

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Rader Insel

28.08.2022, Tag 79, Kiel-Schilksee nach Rader...

Kiel-Schilksee

26.08.2022, Tag 77, von Fehmarn nach...

Fehmarnsund Schaich Werft

25.08.2022, Tag 76, von Gedser nach Fehmarn, 34...

Gedser

24.08.2022, Tag 75, von Klintholm nach Gedser,...

Klintholm

23.08.2022, Tag 74, von Skåre nach Klintholm, 35...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.