Thyborøn

Aug 18, 2021 | Bordbuch, Dänemark, Urlaub 2021

18.08.2021, Tag 46, Hafentag in Thyborøn

Heute bietet uns das Wetter alles, was wir an den vergangenen Tagen hatten. Starkwind, sonnige Abschnitte und Regen. Die Wellen sind immer noch sehr hoch und es gibt nach wie vor eine eindrucksvolle Brandung. Spaziergänge nach dem Regenradar, damit man nicht ganz nassgeregnet wird. Auch heute hat noch keines der Segelboote den Hafen verlassen, alle warten auf bessere Bedingungen. Leider ist das WLAN hier ganz schlecht, so dass sich unser Reisebericht etwas verzögert. Wir können uns noch gut beschäftigen, lesen viel und schauen ab und zu über die Kaimauer und erfreuen uns an der Nordsee, die uns zeigt, wie gewaltig sie sein kann. 

Im Hafen von Thyborøn

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Rader Insel

28.08.2022, Tag 79, Kiel-Schilksee nach Rader...

Kiel-Schilksee

26.08.2022, Tag 77, von Fehmarn nach...

Fehmarnsund Schaich Werft

25.08.2022, Tag 76, von Gedser nach Fehmarn, 34...

Gedser

24.08.2022, Tag 75, von Klintholm nach Gedser,...

Klintholm

23.08.2022, Tag 74, von Skåre nach Klintholm, 35...

1 Kommentar

  1. Martin

    Ist das Rot der Holzhäuser dort “röter” vor als das Falunrot in Schweden? Oder altert der Anstrich und ist – frische gestrichen – strahlender?
    Oder – wieder falsch – die Kamera hübscht die Farben auf??

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.