Rudkøbing

Sep 5, 2021 | Bordbuch, Dänemark, Urlaub 2021

05.09.2021, Tag 64, Nyborg nach Rudkøbing, 24 sm

Am Morgen sah es noch ganz gut aus, Ostsüdost 4-5, guter Reisewind. Also sind wir in Nyborg gestartet und wollten so weit wie möglich segeln. Doch der Wind nahm beständig zu auf Ost 5-6, Es wurde Zeit das Großsegel zu reffen. Die Wellen wurden höher, der Wind legte noch ein wenig zu, also wurde die Fock gerefft. Hohe Wellen, die immer wieder mal über das Boot kamen, bei einem halbwind bis raumschots Kurs. Und das in dem relativ schmalen Sund zwischen Langeland und Fünen! Schnell waren wir ja unterwegs, immer an die 6 Knoten, aber in der Nähe von Rudkøbing haben wir dann beschlossen, es für diesen Tag gut sein zu lassen. Also sind wir in den Hafen von Rudkøbing, haben einen guten Platz gefunden und haben uns dann einen gemütlichen Nachmittag gemacht. 

Abendstimmung Hafen Rudkobing

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Rader Insel

28.08.2022, Tag 79, Kiel-Schilksee nach Rader...

Kiel-Schilksee

26.08.2022, Tag 77, von Fehmarn nach...

Fehmarnsund Schaich Werft

25.08.2022, Tag 76, von Gedser nach Fehmarn, 34...

Gedser

24.08.2022, Tag 75, von Klintholm nach Gedser,...

Klintholm

23.08.2022, Tag 74, von Skåre nach Klintholm, 35...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.