Rødvig

Jun 9, 2023 | Bordbuch, Dänemark, Urlaub 2023

09.06.2023, Tag 9, von Klintholm nach Rødvig, 27,6 sm

Für den heutigen Tag war Ost 4-5 angesagt, also haben wir schon im Hafen ein Reff in das Großsegel gedreht, da es sich bei mehr Wind und Kurs Amwind besser segeln lässt.

Anfangs lief es auch ganz gut, doch der Wind nahm stetig zu, eine richtig hohe Welle baute sich auf, so dass das Segeln doch harte Arbeit wurde. Was für ein Unterschied zu all den Tagen davor! Das Ziel Falsterbo konnten wir nicht mehr anlaufen, deswegen haben wir Rødvig angesteuert und dort festgemacht. Schon lange waren wir nicht mehr hier, es hat sich doch einiges verändert, das alte Packhaus ist jetzt renoviert und zu einem Hotel geworden, im Hafen wurde viel erneuert. Immer wieder ein sehenswerter Ort in einer besonderen Landschaft, dem Stevns Klint, einer Steilküste aus Kreide und Kalkgestein und beeindruckend sowohl von der Wasserseite als auch von der Landseite.

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Burgstaaken

Samstag, 08.06.2024, Tag 6, Heiligenhafen nach Burgstaaken (Fehmarn), 11 sm

Heiligenhafen

Freitag, 07.06.2024, Tag 5, Bagenkop nach Heiligenhafen

Bagenkop

Mittwoch, 05.06.2024, Tag 3, von Schilksee nach Bagenkop, 26,9 sm

Rader Insel – Schilksee

Dienstag, 04.06.2024, Tag 2, von der Rader Insel nach Schilksee, 22,2 sm

Saisonende

Saisonende, 30.08.2023 – 25.09.2023

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert