Insel Hanö

Jun 21, 2022 | Bordbuch, Schweden, Urlaub 2022

21.06.2022, Tag 11, von Simrishamn nach Hanö, 33,5 sm

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die große Hanöbucht zu queren, über Utklippan (die südöstlichste Schäre Schwedens) oder über die Insel Hanö. 

Nach nächtlichem heftigen Regen war es morgens schon schön warm, allerdings auch sehr wenig Wind. So haben wir beschlossen, nicht die über 50 Meilen direkt nach Utklippan zu segeln, sondern zuerst zur Insel Hanö.

Also sind wir die ersten 5 Stunden sehr langsam vorangekommen, danach frischte der Wind ordentlich auf und wir erreichten nach über 9 Stunden die schöne Insel. Im Hafen wurden wir gleich von der Hafenmeisterin in Empfang genommen, kaum dass wir die Leinen fest hatten, ja, sie hatte alles sehr charmant unter Kontrolle!

Es gibt nur ein Dorf am Hafen auf dieser Insel, keine Autos, einen Minimarkt und ein kleines Restaurant. Angeblich sollen unter 100 Menschen dort leben, eine Fähre bringt alles Notwendige. Wir sahen viele sehr gepflegte Häuser, bestimmt sind viele Sommerhäuser dabei, mit schönen Gärten und so vielen Blumen und blühenden Stauden. Sehr sehr schön!

Insel Hanö mit Sonnenuntergang

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Burgstaaken

Samstag, 08.06.2024, Tag 6, Heiligenhafen nach Burgstaaken (Fehmarn), 11 sm

Heiligenhafen

Freitag, 07.06.2024, Tag 5, Bagenkop nach Heiligenhafen

Bagenkop

Mittwoch, 05.06.2024, Tag 3, von Schilksee nach Bagenkop, 26,9 sm

Rader Insel – Schilksee

Dienstag, 04.06.2024, Tag 2, von der Rader Insel nach Schilksee, 22,2 sm

Saisonende

Saisonende, 30.08.2023 – 25.09.2023

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert