Dyvig

Jul 30, 2021 | Bordbuch, Dänemark, Urlaub 2021

30.07.2021, Tag 27, Flensburg nach Dyvig, 37 sm

Nun beginnt die dritte Etappe unseres Urlaubs, und die soll uns nach Dänemark führen, möglichst bis zum Limfjord, das ist unser Ziel. Und sie begann mit einem tollen Segeltag! Bei Südwest bis West 6-7 nur unter der Fock aus der Flensburger Förde gerauscht, 5,5 bis 6,5 Knoten Geschwindigkeit, die Wellen mit dem Boot abgesurft. Ein unglaubliches Gefühl, wenn das Land so schnell vorbeizieht. Kein Regen, der Himmel wurde immer heller. In Sønderborg so pünktlich um 14:38 Uhr (Brückenöffnungszeit jede Stunde immer um Stunde:38) angekommen, dass wir durch die offene Brücke fahren konnten. Unglaublich! Also beschlossen wir weiterzusegeln bis in die Dyvig (Insel Als). Dort haben haben wir noch einen schönen Platz bekommen und sind vom Hafenmeister persönlich begrüßt worden. 

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Burgstaaken

Samstag, 08.06.2024, Tag 6, Heiligenhafen nach Burgstaaken (Fehmarn), 11 sm

Heiligenhafen

Freitag, 07.06.2024, Tag 5, Bagenkop nach Heiligenhafen

Bagenkop

Mittwoch, 05.06.2024, Tag 3, von Schilksee nach Bagenkop, 26,9 sm

Rader Insel – Schilksee

Dienstag, 04.06.2024, Tag 2, von der Rader Insel nach Schilksee, 22,2 sm

Saisonende

Saisonende, 30.08.2023 – 25.09.2023

1 Kommentar

  1. Martin

    Ein “Lauf”, passend zu Olympia ;-).

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert