Dabitz

Jul 3, 2020 | Bordbuch, Deutschland, Urlaub 2020

03.07.2020, Tag 12, Stralsund nach Dabitz, 18 sm

04.07.2020, Tag 13, Dabitz

Von Stralsund machen wir uns auf den Weg in den Bodden, dieser macht seinem Namen alle Ehre! Flaches Wasser, braungrün, dicht bewachsen mit Schilf an den Ufern, die locker betonnte Fahrrinne muss man unbedingt beachten, wenn man nicht auf Grund laufen möchte. Also kein richtiges Segelrevier, dazu ist zu wenig Platz, man reiht sich in die Kolonne der Boote ein und hofft, dass die Tonnen noch richtig stehen. Neben der Fahrrinne ist es teilweise so flach, dass die Schwäne im Wasser stehen können.

Der Hafen in Dabitz ist klein und fein, man findet sehr leicht einen Platz, da sich nur wenige Segler hierher verirren. Ein sehr cooles Hafenbistro und ein umtriebiger Seglerverein machen den Hafen zu einer kleinen Perle.

Wir haben einen langjährigen Berufskollegen von Max besucht, der in Küstrow wohnt, nur 2 km von Dabitz entfernt. Strömender Regen und ordentlich Wind aus Südwest haben uns dann einen erholsamen Hafentag beschert.

Mehr aus dem Bordbuch:

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Burgstaaken

Samstag, 08.06.2024, Tag 6, Heiligenhafen nach Burgstaaken (Fehmarn), 11 sm

Heiligenhafen

Freitag, 07.06.2024, Tag 5, Bagenkop nach Heiligenhafen

Bagenkop

Mittwoch, 05.06.2024, Tag 3, von Schilksee nach Bagenkop, 26,9 sm

Rader Insel – Schilksee

Dienstag, 04.06.2024, Tag 2, von der Rader Insel nach Schilksee, 22,2 sm

Saisonende

Saisonende, 30.08.2023 – 25.09.2023

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert